Chocolate Cake

Chocolate Cake

Chocolate Cake

Gericht Kuchen
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 1 Backform (34 cm x 24 cm)

Zutaten

  • 150 g Schokolade weiß
  • 150 g Schokolade zartbitter
  • 150 g Butter
  • 50 g Creme fraiche
  • 5 Eier Größe M
  • 300 g Zucker braun
  • 300 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • Salz

Anleitungen

  1. Den Backofen auf 180° Celsius (Umluft: nicht geeignet) vorheizen. Die Backform mit Backpapier auslegen.
  2. Die weiße und die Zartbitter-Schokolade in Stücke brechen und getrennt mit je 75 g Butter in je einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Die geschmolzene weiße Schokolade mit Creme fraiche glatt rühren.
  3. Die Eier mit Zucker hellcremig aufschlagen. Das Mehl mit einer kräftigen Prise Salz sowie dem Backpulver mischen und unterrühren. Den Teig halbieren. Eine Hälfte mit der weißen Schokomasse gut vermischen, die dunkle Schokomasse unter die andere Hälfte mischen.
  4. Den dunklen Teig in die Form streichen. Den hellen Teig darauf verteilen. Mit einer Gabel leicht durchrühren, so dass eine Marmorierung entsteht. Den Kuchen im Ofen auf der mittleren Schiene circa 30 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Schreibe einen Kommentar