Buttermilchkuchen

Buttermilchkuchen

Buttermilchkuchen

Gericht Kuchen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 1 Backblech

Zutaten

  • 450 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 3 Eier
  • 375 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 400 g Buttermilch
  • 100 g Kokosflocken
  • 30 g Butter
  • 150 g Sahne
  • Fett fürs Blech

Anleitungen

  1. Das Backblech fetten. Den Backofen auf 200° Celsius vorheizen. Mehl mit Backpulver mischen. Eier, 300 g Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Buttermilch und Mehl unterrühren. Den Teig auf das Backblech streichen.
  2. Die Kokosflocken mit 75 g Zucker mischen und über den Teig streuen. Im Ofen (mittlere Schiene) 15 Minuten backen.
  3. Die Butter mit der Sahne erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist. Mit einem Löffel auf der Oberfläche des Kuchens verteilen. Den Kuchen in 10 Minuten fertig backen.

Schreibe einen Kommentar