Gulaschsuppe

Gulaschsuppe

Gericht Suppe
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde 20 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 40 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Paprikaschoten rot
  • 400 g Rindfleisch Schulter oder Tafelspitz
  • 3 EL Öl
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Paprikapulver
  • 200 ml Rotwein
  • 1 l Rinderbrühe instant
  • 1/2 TL Kümmel gemahlen
  • 1 TL Majoran frisch
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  1. Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Die Paprikaschoten halbieren, putzen, entkernen, waschen und in 1 cm große Stücke schneiden. Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in 1 cm große Würfel schneiden.
  2. Das Öl in einem großen Topf erhitzen, das Fleisch darin anbraten und mit Mehl bestäuben. Die Zwiebeln und die Paprika hinzufügen und 3 Minuten dünsten. Den Knoblauch und das Tomatenmark hinzufügen und kurz weiterbraten. Mit Paprikapulver bestäuben und mit Wein und Brühe ablöschen. Kümmel und Majoran dazugeben und alles ca. 75 Minuten köcheln lassen.
  3. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken und evtl. mit Weißbrot servieren.