Süßkartoffel-Curry

Süßkartoffel-Curry

 

Süßkartoffel-Curry


Gericht Hauptspeise, Vegetarisch
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 600 g Süßkartoffeln
  • 1 Stange Lauch
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Currypaste grün
  • 400 ml Kokosmilch
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 1 EL Limettensaft
  • Salz

Anleitungen

  1. Die Süßkartoffel schälen und in 1 - 2 cm große Würfel schneiden. Vom Lauch Wurzeln und welke Teile abschneiden. Den Rest längs aufschlitzen, gründlich waschen und in etwa 1/2 cm breite Streifen schneiden.
  2. Das Öl in der Pfanne erhitzen. De Currypaste einrühren und circa 1 Minute anbraten. Die Kokosmilch dazuschütten und aufkochen. Alles 1 Minute kochen lassen. Dann Süßkartoffeln und Lauch hinzugeben und salzen. Den Deckel auf die Pfanne setzen und das Gemüse etwa 8 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Regelmäßig prüfen, ob genug Flüssigkeit in der Pfanne vorhanden ist. Falls nicht, etwas Wasser untermischen.
  3. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren. Mit Limettensaft zum Curry rühren, 1 bis 2 Minuten weiterkochen lassen. Curry vor dem Servieren noch mit Salz abschmecken.