Cranberry-Cookies

Cranberry-Cookies

 

Cranberry-Cookies


Zubereitungszeit 20 Minuten

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Butter weich
  • 150 g Zucker braun
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 3 EL Orangensaft
  • 100 g Cranberries getrocknet

Anleitungen

  1. Den Backofen auf 180° Celsius (Umluft: 160° Celsius) vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Mehl, Backpulver, Natron und Salz in einer Schüssel mischen.
  2. Die Butter, den Zucker und den Vanillezucker in einer zweiten Schüssel schaumig rühren. Das Ei unterheben. Die Mehlmischung und den Orangensaft unterrühren. Die getrockneten Cranberries sorgfältig unterheben.
  3. Mit 2 Esslöffeln kleine Häufchen auf die Backbleche setzen. Jeweils im Backofen (Mitte) in 15 Minuten goldbraun backen.
  4. Die Cookies aus dem Backofen nehmen, mit dem Backpapier auf ein Kuchengitter ziehen und auskühlen lassen.