Rheinischer Möhrentopf

Rheinischer Möhrentopf


Gericht Hauptspeise, Vegetarisch
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 1,2 kg Möhren
  • 800 g Kartoffeln halbfest kochend
  • 200 ml Wasser oder Gemüsebrühe
  • 1 Prise Pfeffer weiß
  • 125 g Butter

Anleitungen

  1. Möhren und Kartoffeln schälen und in ca. gleichgroße Stücke schneiden (gut geht: Möhren ca. in 3 cm lange Abschnitte und mittelgroße Kartoffeln vierteln).
  2. Beides zusammen mit Wasser oder Brühe in einen Topf geben. Bei geschlossenem Deckel Wasser zum Kochen bringen und dann sofort auf ganz kleine Flamme stellen. Ca. 15 Minuten so köcheln lassen.
  3. Dann zusammen mit der Butter stampfen, so dass ein grober, helloranger Brei entsteht. Mit Pfeffer und Salz noch einmal abschmecken, fertig.