Dinkel-Kirsch-Muffins

 

Dinkel-Kirsch-Muffins

Portionen 12 Stück

Zutaten

  • 225 g Weizenmehl Typ 1050
  • 75 g Dinkelmehl Typ 1050
  • 75 g Mandeln gehackt
  • 1 TL Natron
  • 1 Bio-Zitrone abgeriebene Schale und 1 EL Saft
  • 1 Prise Salz
  • 150 ml Sojamilch
  • 150 g Agavendicksaft
  • 75 ml Speiseöl
  • 175 g Sauerkirschen aus dem Glas, abgetropft

Anleitungen

  1. Die Mehlsorten mit Mandeln, Natron, Zitronenschale und dem Salz vermischen. Sojamilch, Agavendicksaft, Öl und Zitronensaft mit dem Schneebesen vermischen.
  2. Trockene und flüssige Zutaten in einer Rührschüssel miteinander vermischen und zu einem glatten Teig verrühren. Die Hälfte vom Teig in die Förmchen geben, Kirschen darauf verteilen und den restlichen Teig darauf vergeben.
  3. Die Backform auf dem Rost in die Mitte des vorgeheizten Backofens schieben und bei 180° Celsius (Umluft: 160° Celsius) ca. 30 Minuten backen.