Spinat-Serviettenknödel

Spinat-Serviettenknödel


Gericht Beilage, Vegetarisch
Zubereitungszeit 25 Minuten
Portionen 6 Personen

Zutaten

  • 250 g TK-Spinat
  • 8 Brötchen
  • 400 ml Milch
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 4 Eier

Anleitungen

  1. Den aufgetauten Spinat ausdrücken und hacken. Die Brötchen klein würfeln, mit der warmen Milch begießen und 30 Minuten einweichen.
  2. Die Zwiebel schälen, würfeln und in der Butter andünsten. Zwiebel, Spinat und die Eier mit den Brötchen vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen, 40 Minuten ruhen lassen.
  3. Die Masse halbieren, jeweils auf ein großes Stück Frischhaltefolie setzen. Zur Rolle formen und die Folienenden zusammendrehen. In ein großes Stück Alufolie wickeln, die Enden zusammendrehen. In einem Bräter reichlich Wasser aufkochen. Die Rollen hineinlegen, bei kleiner Hitze circa 30 Minuten garen. Die Knödel herausheben, auswickeln und in Scheiben schneiden.