Linseneintopf mit Würstchen

 

Linseneintopf mit Würstchen


Gericht Hauptspeise
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 50 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 4 Portionen
Kalorien 460 kcal

Zutaten

  • 250 g Linsen z. B. Tellerlinsen
  • 1 Möhre
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Knollensellerie
  • 1 EL Öl
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 12 Mini-Wiener-Würstchen
  • 1-2 EL Balsamico-Essig
  • 2 EL gehackte Petersilie

Anleitungen

  1. Die Linsen in einem Sieb abwaschen und abtropfen lassen. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Möhre und Sellerie schälen und in Würfel schneiden. 

  2. Öl in einen Topf erhitzen, die Zwiebel darin andünsten. Möhre und Sellerie dazugeben, 3 Minuten weiterbraten. Linsen, Brühe und Lorbeerblatt hinzufügen. 45 Minuten zugedeckt köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. 

  3. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Balsamico abschmecken. Wiener Würstchen dazugeben und kurz warm werden lassen. Den Eintopf mit gehackter Petersilie bestreut servieren.