Kartoffel-Brokkoli-Gratin

Kartoffel-Brokkoli-Gratin

Kartoffel-Brokkoli-Gratin


Gericht Hauptspeise, Vegetarisch
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 300 g Brokkoli TK
  • 1 Pck. Bratkartoffeln 400g, Vakuumpack
  • 100 g Sahne
  • 50 g Gratinkäse gerieben
  • 2 EL Mandelstifte
  • Muskatnuss

Anleitungen

  1. Den Brokkoli rechtzeitig aus dem Gefrierfach nehmen, in eine Schüssel geben und auftauen lassen.
  2. Den Backofen auf 220° Celsius (Umluft 200° Celsius) vorheizen. Die Bratkartoffeln aus der Packung in eine Auflaufform drücken und darin gut verteilen. Die Brokkoliröschen je nach Größe halbieren oder ganz lassen. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen, zu den Kartoffeln in die Auflaufform geben und untermischen. Die Sahne gleichmäßig darüber gießen. Den geriebenen Käse und die Mandelstifte darüber streuen.
  3. Die Auflaufform auf den Rost (Mitte) in den vorgeheizten Backofen stellen und das Gratin in ca. 20 Minuten goldbraun backen.