Apfel-Zimt-Fruchtriegel

Apfel-Zimt Fruchtriegel


Gericht Gebäck
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 8 Stück

Zutaten

  • 125 g Mandeln
  • 125 g Äpfel getrocknet
  • 150 g Datteln entsteint, getrocknet
  • 1 Stück Ingwer daumengroß
  • 1 EL Wasser
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 TL Zimt

Anleitungen

  1. Die Mandeln in der Küchenmaschine, mit einem Mörser oder mit einem Wiegemesser zerkleinern, so dass unterschiedliche große Stücke entstehen (maximal 0,5 cm). Getrocknete Äpfel oder Apfelringe in kleinere Stücke zerschneiden (maximal 1 cm). Den Ingwer schälen.
  2. Die Datteln gemeinsam mit dem Ingwer, Zitronensaft, Wasser und Zimt in einen Standmixer geben und zerkleinern, bis eine zähe Paste entstanden ist.
  3. Die Paste mit den Apfelstücken und den Mandeln in einer großen Schüssel zu einer einheitlichen Masse verkneten.
  4. Eine flache Form mit Backpapier auslegen und die Masse darin - je nach Wunsch - 1 bis 2 Zentimeter dick in Form drücken.
  5. Die Form für ca. 1 bis 2 Stunden zum Aushärten in den Kühlschrank stellen. Anschließend herausnehmen und in Riegel schneiden.