Italienische Gemüsesuppe

Italienische Gemüsesuppe

 

Italienische Gemüsesuppe


Gericht Suppe
Zubereitungszeit 40 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 200 g Nudeln klein, z.B. Ditali
  • 1 Zwiebel
  • 4 Stangen Staudensellerie
  • 3 Möhren
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 l Fleischbrühe
  • 3 Zucchini klein
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Parmesan frisch gerieben

Anleitungen

  1. Nudeln nach Packungsangabe in reichlich kochendem Salzwasser al dente kochen, abgießen, abtropfen lassen und auf 4 tiefe Teller verteilen.
  2. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Sellerie und Möhren waschen, putzen bzw. schälen und in Scheiben schneiden. Öl erhitzen, Zwiebel darin glasig werden lassen. Sellerie, Möhren und Tomatenmark dazugeben. 2 Minuten schmoren lassen. Die Brühe angießen und 15 Minuten köcheln lassen.
  3. Zucchini waschen, längs halbieren, in Scheiben schneiden und zugeben. Knoblauch schälen und dazupressen. Die Suppe 10 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Suppe auf die Nudeln in den Tellern schöpfen und mit Parmesan bestreut servieren.