Aprikosen-Knusper-Strudel

Aprikosen-Knusper-Strudel


Gericht Kuchen
Zubereitungszeit 15 Minuten
Kalorien 350 kcal

Zutaten

  • 1 Dose Aprikosen ca. 500 g Abtropfgewicht
  • 2 Päckchen Strudelteig je 100 g, je 1 Strudelblatt; aus dem Kühlregal
  • 200 g Schmand
  • 150 g Müsli knusprig (mit vielen Mandeln oder Nüssen, ohne Cornflakes)

Anleitungen

  1. Den Backofen auf 200° C (Umluft: 180° C) vorheizen und das Backblech mit dem Backpapier auslegen. Die Aprikosen aus der Dose in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
  2. Ein Strudelblatt auf einem feuchten Küchentuch ausbreiten, mit etwas Wasser bestreichen und das zweite darauf legen.
  3. Die Aprikosen mit einem Messer grob hacken. Den Schmand mit einer Gabel glatt rühren und auf dem Strudelteig verstreichen. Dabei einen circa 2 cm breiten Rand frei lassen. Die Aprikosen und das Müsli auf dem Schmand verteilen.
  4. Die frei gelassenen Teigränder einschlagen und den Strudel mit Hilfe des Küchentuchs aufrollen und auf das Blech legen.
  5. Das Blech in den Ofen (mittlere Schiene) schieben und den Strudel in circa 30 Minuten knusprig backen.