Rhabarber-Auflauf

Rhabarber-Auflauf


Gericht Dessert
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 500 g Rhabarber
  • 175 g Zucker
  • 2 EL Himbeersirup
  • 125 g Zwieback zerbröselt
  • 3 Eier
  • 125 ml Sahne
  • 1 Päckchen Vanilinzucker
  • 50 g Nüsse gemahlen

Anleitungen

  1. Den Rhabarber waschen, schälen und in Stücke schneiden. Ihn mit 125 g Zucker und dem Himbeersirup mischen und stehen lassen, bis der Rhabarber Saft gezogen hat. Danach aufkochen, bei geringer Hitze garen und nochmals abschmecken.
  2. Eine gefettete Auslaufform mit dem zerbröckelten Zwieback auslegen und die Rhabarbermasse darauf verteilen.
  3. Die Eier trennen. Das Eigelb, Sahne, restlichen Zucker und die Nüsse verquirlen. Das Eiweiß steif schlagen und unterheben. Die Masse auf dem Rhabarber verteilen und alles im Ofen bei 175° Celsius ca. 20 Minuten backen.