Kräuterbrötchen

Kräuterbrötchen


Gericht Brot, Vegetarisch
Zubereitungszeit 25 Minuten

Zutaten

  • 500 g Weizenmehl
  • 500 g Vollkornnmehl
  • 4 TL Backpulver
  • 4 TL Salz
  • 12 EL Öl
  • 700 g Dickmilch
  • 4 EL Basilikum
  • Thymian
  • 3 Eigelb
  • 3 EL Milch
  • Mohn
  • Sesamsamen
  • Sonnenblumenkerne

Anleitungen

  1. Mehl mit Backpulver mischen. Salz, Öl und Dickmilch zufügen. Mit einem Knethaken den Teig so lange kneten, bis er sich leicht vom Schüsselrand löst. Frisches gehacktes Basilikum und Thymian unter den Teig kneten.
  2. Hände mit Öl benetzen und aus dem Teig kleine Kugeln formen. Eigelb mit Milch verrühren und die Kräuterbrötchen damit einpinseln. Mohn, Sesamsamen und Sonnenblumenkerne drüber streuen.
  3. Die Kräuterbrötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Ofen bei 200° Celsius ca. 15-18 Minuten goldgelb backen.