Gemüse-Crepe-Röllchen

Gemüse-Crepe-Röllchen


Gericht Fingerfood, Vegetarisch
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 250 ml Gemüsesaft Möhren-, Rote-Beete- oder Tomaten-Saft
  • 2 Eier
  • 100 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • Butterschmalz zum Ausbacken
  • 250 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 2 EL Milch

Anleitungen

  1. Den Gemüsesaft mit Eiern, Mehl und Salz in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verrühren. Etwas Butterschmalz in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Ein Viertel des Teiges hineingeben und durch Schwenken gleichmäßig dünn verteilen. Den Teig stocken lassen. Den Crepe wenden, in circa 30 Sekunden fertig backen. So drei weitere Crepe backen.
  2. Den Frischkäse mit der Milch glatt rühren. Die Masse dünn auf die Crepe streichen und einrollen. Die Rollen mit einem Messer in circa 2 cm breite, schräge Stücke schneiden. Die Stücke mit jeweils einem Spieß fixieren.