Wirsing-Quiche

Wirsing-Quiche

 

Wirsing-Quiche


Gericht Hauptspeise, Vegetarisch
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 580 kcal

Zutaten

  • 600 g Wirsing geputzt und in Streifen geschnitten
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • Blätterteig für 1 Springform 26 cm
  • 3 Eier
  • 150 ml Milch
  • 100 ml Sahne
  • 100 g Bergkäse gerieben
  • Muskatnuss

Anleitungen

  1. In einer großen Pfanne oder Topf Butter und Öl erhitzen. Den Wirsing kurz andünsten, 3 EL Wasser zugeben und abgedeckt unter häufigem Wenden weich dünsten.
  2. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Abkühlen lassen.
  3. Eine Springform 26cm mit Blätterteig auskleiden, den Boden mit einer Gabel regelmäßig einstechen.
  4. Eier, Milch, Sahne und Käse verrühren, den Wirsing untermischen. In die Springform geben.
  5. Bei 170°C 35 bis 45 Minuten auf unterer Schiene backen, evtl. gegen Ende mit Pergamentpapier abdecken.

Rezept-Anmerkungen

Quelle: https://www.chefkoch.de/rezepte/185221079606478/Wirsing-Quiche.html

Alternativ zum Blätterteig kann auch Mürbeteig verwendet werden.

Muffins mit Schokosplittern

Muffins mit Schokosplittern

 

Muffins mit Schokosplittern


Gericht Gebäck, Muffins, Vegetarisch
Länder & Regionen Amerika
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 12 Stück

Zutaten

  • 100 g Schokostreusel
  • 200 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 200 g Margarine
  • 3 Eier
  • 100 ml Milch

Anleitungen

  1. Das Mehl mit Puddingpulver und Backpulver mischen und in eine Schüssel geben. Zucker, Margarine, Eier, Vanillezucker und Milch dazurühren. Zuletzt die Schokostreusel dazugeben.
  2. Den Teig in Muffinförmchen füllen und bei 160° Celsius (Umluft) ca. 25 Minuten backen.

Rezept-Anmerkungen

Quelle: https://www.chefkoch.de/rezepte/866211192089377/Muffins-mit- Schokosplittern.html

Die Muffins im Bild sind mit Lebensmittelfarbe gefärbt worden.

Vollkorn-Nuss-Granola

Vollkorn-Nuss-Granola

 

Vollkorn-Nuss-Granola


Gericht Frühstück, Vegetarisch
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 10 Portionen a 50g

Zutaten

  • 350 g Getreidevollkornflocken zart, z. B. Hafer, Weizen, Roggen, Dinkel, Reis
  • 120 g Nussmischung
  • 30 g Honig
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 1 EL Kakao
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zimt

Anleitungen

  1. Den Backofen auf 160° Celsius vorheizen. Die Nüsse grob hacken. Den Honig in einem Topf leicht erwärmen, bis er flüssig ist. Gehackte Nüsse, Getreideflocken, Salz und Zimt untermischen. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen.
  2. Im Backofen auf der 2. Schiene von unten circa 20-25 Minuten rösten. Währenddessen einmal wenden. Gut abkühlen lassen. Die Zartbitterschokolade fein hacken und zusammen mit dem Kakaopulver unter die abgkühlte Müslimischung mengen.

Rezept-Anmerkungen

Die Müslimischung hält sich in einer Dose oder einem Glas dicht  verschlossen circa drei bis vier Wochen.