Milchreiskuchen

Milchreiskuchen

Gericht Kuchen
Keyword Käsekuchen, Kirschen, Milchreis
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Backzeit 45 Minuten
Portionen 1 Springform (26 cm Durchmesser)

Zutaten

Für den Teig

  • 90 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Für den Belag

  • 1 Beutel Milchreis instant
  • 1 Pck Puddingpulver Vanillegeschmack
  • 1/2 l Milch
  • 1/2 l Sahne
  • 80 g Zucker
  • 1 Glas Sauerkirschen

Anleitungen

  1. Aus Butter, dem Zucker, Vanillezucker, Ei, Mehl und Backpulver einen Streuselteig herstellen. Die gefettete Springform mit dem Teig auskleiden (2/3 für den Boden, 1/3 für den Rand).
  2. Für die Füllung das Glas Sauerkirschen abtropfen lassen und auf dem Boden verteilen. Aus Milchreis, Puddingpulver, Milch, Sahne und Zucker einen Milchreispudding kochen und gleichmäßig auf den Kirschen verteilen.
  3. Circa 45 Minuten bei 200° Celsius (Ober-/Unterhitze) backen. Evtl. nach 30 Minuten abdecken.

Faule Weiber-Kuchen

Faule Weiber-Kuchen

Faule Weiber – Kuchen

Gericht Kuchen
Keyword Käsekuchen, Mandarinen
Zubereitungszeit 25 Minuten
Backzeit 50 Minuten
Portionen 1 Springform (26 cm)

Zutaten

Für den Teig

  • 200 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 1 Ei
  • 75 g Margarine
  • 1 TL Backpulver

Für den Belag

  • 500 g Quark
  • 2 Eier
  • 140 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 100 g Sauerrahm
  • 80 ml Öl
  • 240 ml Milch
  • 1 Dose Mandarinen klein
  • 1 Pck. Tortenguss klar

Anleitungen

  1. Aus den Teigzutaten einen Mürbteig herstellen und in den Kühlschrank legen.
  2. Quark, Eier und Zucker in einer Rührschüssel von Hand rühren. Vanillepudding, Öl, Sauerrahm und Milch zusammenrühren und unter die Quarkmasse heben.
  3. Nach ca. 45 Minuten den Mürbteig ausrollen, in die Springform geben. Die Quarkmasse darauf geben und die Mandarinen darauf verteilen. Bei 180° Celsius Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten backen.
  4. Den Kuchen auskühlen lassen. Den Tortenguss nach Packungsanleitung zubereiten und den Kuchen damit überziehen.

Rezept-Anmerkungen

Quelle: https://www.chefkoch.de/rezepte/78831030203242/Faule-Weiber-Kuchen.html

Apfelkuchen mit Mandelguss

Apfelkuchen mit Mandelguss

Gericht Kuchen
Keyword Apfel
Zubereitungszeit 20 Minuten
Backzeit 45 Minuten

Zutaten

Für den Teig

  • 200 g Mehl
  • 1 Ei
  • 70 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 1/2 TL Backpulver gestrichen
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 5 Äpfel säuerlich

Für den Guss

  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 6 EL Sahne
  • 3 EL Mehl gestrichen
  • 100 g Mandelblättchen

Anleitungen

  1. Den Springformrand einfetten, den Boden mit Backpapier belegen. Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Salz, Ei, Butter oder Margarine verkneten und in die Springform legen. Den Rand etwas hochziehen und andrücken. Mit den geschälten, klein geschnittenen Äpfeln belegen.
  2. Für den Guss die Butter ze rlassen, Zucker Sahne, Mehl und Mandelblättchen zufügen und über den Kuchen gießen. Bei 180 – 200°C ca. 45 Min. backen.